Menü

SEPA-Lastschriftmandat

Überweisung nie wieder vergessen

Nehmen Sie am komfortablen Bankeinzugsverfahren teil und sparen Sie sich den Weg zu Ihrer Bank.

Hierzu ist ein SEPA-Lastschriftmandat erforderlich. Ein solches Mandat ist die Ermächtigung der Stadtwerke Werl GmbH, fällige Beträge von Ihrem Konto einzuziehen und gleichzeitig Ihre Weisung an Ihr Kreditinstitut, Lastschriften zu Gunsten der Stadtwerke Werl GmbH einzulösen.

Um künftig am SEPA-Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen zu können, füllen Sie bitte unser SEPA-Lastschriftmandat aus und senden Sie dieses im Original unterschrieben an uns zurück.
 

Seite drucken

Ihr Verbrauch liegt über 60.000kWh?

In diesem Fall würden wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Melden Sie sich dazu ganz einfach persönlich bei uns – per Telefon oder Mail:

Ralf Lülf
Leiter Sondervertragskunden

Telefon: 0 29 22 / 985-136
Telefax: 0 29 22 / 985-102
E-Mail schreiben

Ihr Verbrauch liegt über 300.000kWh?

In diesem Fall würden wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Melden Sie sich dazu ganz einfach persönlich bei uns – per Telefon oder Mail:

Ralf Lülf
Leiter Sondervertragskunden

Telefon: 0 29 22 / 985-136
Telefax: 0 29 22 / 985-102
E-Mail schreiben

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden, sehr geehrte Besucherinnen, sehr geehrte Besucher,

wir schließen unser Kundenzentrum ab Mittwoch, 16. Dezember und behalten diese Regelung während des bundesweiten Lockdowns bis Sonntag, 31. Januar 2021 bei.

Wir sind weiterhin für Sie erreichbar telefonisch unter 0 29 22 / 985-155, per E-Mail unter kundenservice@stadtwerke-werl.de und über das Kundenportal.