Menü

Wasserbelieferung

97 % des Trinkwassers wird von der Gelsenwasser AG aus dem Wasserwerk der Stadtwerke Hamm GmbH  in Fröndenberg-Warmen und zu 3 % aus dem Wasserwerk der Wasserwerke Westfalen GmbH in Echthausen bezogen.

Das aus Echthausen gelieferte Wasser wird an Kunden im Bereich Ostuffeln und der Wickeder Straße, südlich unseres Wasserbehälters, abgegeben.

Im November 2008 wurde eine Anbindung an die Gelsenwasser-Transportleitung (Soester Straße / Höhe „Koch auf der Höhe“) errichtet, um bei Ausfall des Wasserwerkes Fröndenberg-Warmen zu 100 % Trinkwasser aus Echthausen beziehen zu können.

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen