Menü

Erdgasnetz

Im Netzgebiet der Stadtwerke Werl GmbH wird Erdgas E (frühere Bezeichnung: Erdgas H) aus der norwegischen Nordsee zur Verfügung gestellt. Das Erdgas wird aus dem Fernleitungsnetz der Thyssengas bezogen und über fünf Übergabestationen in das Netz der Stadtwerke Werl GmbH eingespeist.

Die Stadtwerke Werl GmbH beliefern ihre Kunden über ein Mitteldruck- und ein Niederdrucknetz mit Erdgas in der Kernstadt sowie in den Stadtteilen Büderich und Westönnen.

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen