Menü

Netzdaten

Netzdaten

Netzstrukturdaten

§ 17 StromNZV - Veröffentlichung netzrelevanter Daten

(Stand 31.12.2020) 
 

Punkt 1: Jahreshöchstlast27,2 MW
Punkt 1: LastverlaufDownload
Punkt 2: Netzverluste2,58 %
Punkt 3: Summenlast der nicht leistungsgemessenen Kunden73,7 MW
Punkt 3: Summenlast der Netzverluste0,7 MW
Punkt 4: Restlastkurve der Lastprofilkunden (analytisches Verfahren)
 
Download
Punkt 5: Höchstentnahmelast vorgelagerte Netze23,7 MW
Punkt 5: Bezugsmenge aus vorgelagertem Netz60.699 MWh
Punkt 6: Summe aller Einspeisungen je Netzebene 
     Mittelspannung127.487 MWh
     Mittelspannung/Niederspannung53.299 MWh
     Niederspannung64.902 MWh
     Zeitlicher Verlauf der Einspeisung MittelspannungDownload
     Zeitlicher Verlauf der Einspeisung UmspannungDownload
     Zeitlicher Verlauf der Einspeisung NiederspannungDownload

§ 27 StromNEV - Strukturmerkmale und Netzdaten

(Stand: 31.12.2020)

Punkt 1: Stromkreislängen 
     Mittelspannung Freileitung20 km
     Niederspannung Freileitung17 km
     Mittelspannung Kabel254 km
     Niederspannung Kabel409 km
Punkt 2: Installierte Leistung der Umspannebenen 
     Mittelspannung/Niederspannung66 MVA
Punkt 3: Entnommene Jahresarbeit je Netzebene 
     Mittelspannung124.822 MWh/a
     Mittelspannung/Niederspannung52.221 MWh/a
     Niederspannung67.036 MWh/a
Punkt 4: Anzahl der Entnahmestellen 
     Mittelspannung272 Stck.
     Mittelspannung/Niederspannung164 Stck.
     Niederspannung16.930 Stck.
Punkt 5: Einwohnerzahlca. 33.500 Einwohner
Punkt 6: versorgte Flächeca. 15 km²
Punkt 7: geographische Flächeca. 76 km²

Netzverluste

§ 17  Abs. 2 StromNZV - Netzverluste (Stand 31.12.2020)

Die Menge der Netzverluste beträgt 3.417 MWh
 

Ansprechpartner

Technischer Leiter Netz Strom

Dr. Volker Homburg
Telefon: 02922 / 985 - 234
Fax: 02922 / 985 - 240
Email: volker.homburg@stadtwerke-werl.de

Geschäftsprozesse Datenformate

Festlegung einheitlicher Geschäftsprozesse und Datenformate zur Abwicklung der Belieferung von Kunden mit Elektrizität (BK6-06-009-GPKE)

Die Stadtwerke Werl GmbH machen als Netzbetreiber im Verhältnis zu ihrem verbundenen Vertrieb von der Option nach Ziff. 6 Satz 1 des Tenors des Beschlusses der Bundesnetzagentur vom 11.07.2006 (Az. BK6-06-009) gebrauch. Es wird versichert, dass den übrigen Lieferanten Informationen zu gleichwertigen Zeitpunkten sowie in gleichwertigem Umfang und gleichwertiger Qualität zur Verfügung gestellt werden. 
 

Seite drucken

Ihr Verbrauch liegt über 60.000kWh?

In diesem Fall würden wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Melden Sie sich dazu ganz einfach persönlich bei uns – per Telefon oder Mail:

Ralf Lülf
Leiter Sondervertragskunden

Telefon: 0 29 22 / 985-136
Telefax: 0 29 22 / 985-102
E-Mail schreiben

Ihr Verbrauch liegt über 300.000kWh?

In diesem Fall würden wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot erstellen. Melden Sie sich dazu ganz einfach persönlich bei uns – per Telefon oder Mail:

Ralf Lülf
Leiter Sondervertragskunden

Telefon: 0 29 22 / 985-136
Telefax: 0 29 22 / 985-102
E-Mail schreiben

Sehr geehrte Kundinnen, sehr geehrte Kunden,

Sie erreichen uns wieder in unserem Kundencenter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Wir sind weiterhin für Sie erreichbar telefonisch unter 0 29 22 / 985-155, per E-Mail unter kundenservice@stadtwerke-werl.de und über das Kundenportal.

Wir freuen uns auf Sie.